Statistikworkshop in München

Statistikworkshop in München mit Peter P. Heym

Die AG München organisierte gemeinsam mit dem ACS Student Chapter dieses Jahr zum ersten Mal einen zweitägigen Statistikworkshop mit 30 Studierenden und Doktoranden.
In den beiden Tagen wurden Themen wie P-Values, Box-Plots und die PCA umfassend behandelt. Der Workshop war dabei kein reiner frontaler Vortrag, wie man es aus den Statistik-Vorlesungen gewohnt ist. Immer wieder konnten die Teilnehmenden selbst aktiv werden. Es wurden Box-Plots anhand der Ausgaben der TeilnehmerInnen auf Amazon erstellt oder die Flugweite von Gummibärchen mit einem kleinen Katapult gemessen und anschließend statistisch ausgewertet. Auf diese Weise schaffte es Peter Heym jeden der Teilnehmenden bei seinem aktuellen Wissensstand abzuholen und auf unterhaltsame und zeitgleich sehr informative Weise die Statistikkenntnisse zu vertiefen. Am Ende erhielt jeder den behandelten Stoff zusätzlich als Skript. Die AG München und das ACS Student Chapter bedanken sich herzlich bei Peter Heym für die zwei tollen Tage und den super Workshop!

Eindrücke
Statistikworkshop in München
Statistikworkshop in München
Statistikworkshop in München